GLUTROT in jeder Buchhandlung erhältlich

Endlich gibt es GLUTROT in jeder Buchhandlung, auf vielen Online-Portalen – oder direkt bei Twentysix, dem Selfpublisher-Verlag der Randomhouse-Gruppe (hier mit ein wenig mehr Tantiemen für mich ;-). Hier der Link: https://www.twentysix.de/…/glutrot-gerhard-johannes-dressen… Nur Amazon macht derzeit Probleme und stellt das Taschenbuch als nicht lieferbar dar. Tipp: Einfach weiterklicken und die Bestellmöglichkeiten tauchen auf …

Goodgirls spielen bei Werkstattlesung!

Goodgirls in der Werkstatt Poggel: 2004-DSDS-Siegerin Elli Erl und Tina van Wickeren (DSDS-Halbfinale 2012) beim Locationcheck für meine Werkstattlesung. Die beiden werden spielen! Um den Event halbwegs planen zu können (schließlich soll jeder sein Kölsch bekommen …), werden wir Eintrittskarten für die Veranstaltung ausgeben (müssen). Einfach mir eine E-Mail schicken und fragen, ob da noch…Weiterlesen

Böse Buben und sündhaft teurer Ferrari 288 GTO …

Irgendwie ist der Oldtimer-Krimi „Glturot“ nahe dran an der Realität: Böse Buben und sündhaft teure Oldtimer. Der Roman spielt auch in der Classic Remise in Düsseldorf. Und Bernhard Kerkloh hat mir mit seinen Oldtimern für meine Fotoaufnahmen sehr geholfen. Ich freue mich, dass der Ferrari 288 GTO wieder da ist. Gott sei Dank, Bernhard Kerkloh!…Weiterlesen

„GLUTROT“ wird es auf Englisch geben

Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der englischsprachigen Ausgabe des Romans – und gehen dabei völlig neue Übersetzungswege: Wir haben eine Software gefunden, die allen bisherigen Übersetzungsprogrammen um Meilen überlegen ist. Sie wurde von einem Kölner Unternehmen entwickelt und ist KI-basiert. Unglaublich, aber wahr: Das Programm hat alle 323 Seiten des Romans in weniger als…Weiterlesen

Bücher sind schwer!

Heute kamen die ersten beiden größeren Buchlieferungen. Einige Exemplare gehen voller Dank an eine Handvoll lieber Menschen, ohne die der Roman nie erschienen wäre – zumindest nicht in der jetzigen lesbaren Form. Übrigens: Am morgigen Donnerstag erscheint der erste Bericht über GLUTROT in der Neuss-Grevenbroicher Zeitung! Ich bin gespannt.