Zwei Café-Lesungen im Oktober

Ich halte bei meinen Lesungen den Cafés die Treue – vielleicht, weil die Protagonistin im GLUTROT-Krimi, Sally Morgan, wie ich ein Kaffee-Junkie ist 😉

Los geht es am Sonntag 6. Oktober 2019, 15 Uhr, im Gohrer Cafe- und Backhaus an der Odilienstr. 48. Dort backt Thomas Jungverdorben (ein Name für eine Krimi-Figur aus dem Rotlicht-Millieu …) in seiner Backstube leckeres Brot – und noch leckeren Süßkram. Nix Back-Kette, alles aus eigenem Haus.

Und da ihm auch das „Vicar“ in Neukirchen am Jakobusplatz 8 gehört, machen wir dort genau eine Woche später die zweite Lesung. Also am Sonntag, 13. Oktober 2019, 15 Uhr.

Wer dabei sein will in meinem Heimatort – oder gleich nebenan, der melde sich bei mir per Mail (info@gerhard-johannes-dressen.com) oder gehe einfach mal in einem der beiden Cafés auf einen Kaffee und ein Stückchen Apfelkuchen vorbei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.